Druckansicht der Internetadresse:

Lehrstuhl Tierökologie I

Seite drucken
IMG_7777a

Studiengänge mit Veranstaltungen der Tierökologie I

Biologie, Bachelor of Science (B.Sc.)

Das Bachelor-Studium der Biologie an der Universität Bayreuth vermittelt eine grundlegende naturwissenschaftliche Ausbildung und darüber hinaus eine breite Einführung in die biologischen Wissenschaften einschließlich der Biotechnologie, der Gentechnologie und der Ökologie. Der Studiengang gliedert sich dabei in vier große Ausbildungsteile: allgemeine naturwissenschaftliche Grundlagen, biologische Grundlagen, die Spezialisierung sowie in fachübergreifende Fähigkeiten.

Informationen zum Studiengang:

Biologie, Lehramt

Den Geheimnissen des Lebens auf der Spur: Deine Liebe zur Biologie möchtest Du als Lehrerin oder Lehrer an deine Schülerinnen und Schüler weitergeben? Dann ist ein Lehramtsstudium Biologie in Bayreuth genau die richtige Wahl. Wir legen einen großen Wert auf die Praxis, daher ziehen sich forschungsorientierte Praktika durch alle Bereiche der Biologie hindurch und sind ständige Begleiter der Studierenden während des Studiums. Aber auch bei Exkursionen und an außerschulische Lernorten wie dem Tiergarten Nürnberg oder dem Ökologisch-Botanische Garten der Uni Bayreuth können unsere Studierende ihr theoretisches Wissen anwenden und vertiefen.


Informationen zum Studiengang:

Biodiversität und Ökologie, Master of Science (M.Sc.)

Die biologische Vielfalt von Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen bildet die Lebensgrundlage für den Menschen. Dennoch sind ein Großteil aller heute existierenden Arten nicht wissenschaftlich erfasst. Auch das Zusammenwirken von Organismen in Ökosystemen ist nur unvollständig verstanden. Menschliches Handeln verursacht zunehmend Veränderungen der Umwelt, die weltweit zum Verlust von Artenvielfalt führen und regional den Funktionsverlust von Ökosystemen bewirken, z. B. die Zerstörung und Fragmentierung von Lebensräumen, beispielsweise der tropischen Regenwälder, globale Veränderungen des Klimas, die Einschleppung fremder Arten, die Übernutzung natürlicher Ressourcen sowie die Intensivierung in der Land- und Forstwirtschaft.


Informationen zum Studiengang:

Biochemie und Molekulare Biologie, Master of Science (M.Sc.)

Die chemischen und molekularen Prozesse, die dem Leben zu Grunde liegen, stehen im Zentrum des Masterstudiengangs „Biochemie und Molekulare Biologie“ an der Universität Bayreuth. Das Studienprogramm ist darauf ausgerichtet, eine integrative Sicht der molekularen Biowissenschaften zu vermitteln.

Informationen zum Studiengang:

Promotion am Lehrstuhl Tierökologie I

Die Tierökologie I bietet regelmäßig Doktorandenstellen in laufenden Projekten an, ist aber nicht auf ausgeschriebene Stellen beschränkt. Promotionskandidaten mit eigenen Projektideen werden ebenfalls betreut und bei der Beantragung von Finanzierungen untertsützt. 

Als Mitglied der BayNAT Graduirtenschule steht Promotionsstudenten die Möglichkeit zu den strukturierten Promotionsprogrammen der BayNat Graduiertenschule offen. Für Promotionsstudenten in einerm der strukturierten Promotionsprogrammen aber auch mit Individualpromotion gibt es weitere Angebobte der University of Bayreuth Graduate School (UBT Graduate School)

Strukturierte Promotionsprogramme der BayNAT Graduirtenschule:

Über die Bewerbungs- und Aufnahmeverfahren, sowie den Verlauf einer Promotion können Sie sich auf der Homepage von BayNAT PEER informieren.

Über die Bewerbungs- und Aufnahmeverfahren, sowie den Verlauf einer Promotion können Sie sich auf der Homepage des SFB 1357 Mikroplastik informieren.


Verantwortlich für die Redaktion: Univ.Prof.Dr. Christian Laforsch

UBT-A Kontakt